Kleinfeldturnier, RFJ-Birkfeld

Kleinfeldturnier, RFJ-Birkfeld

Am Samstag, dem 27. Juli 2019 kämpften neun Mannschaften um den Sieg beim Kleinfeldturnier des RFJ-Birkfeld. „Ich bin sehr froh, dass es keine gröberen Verletzungen gegeben hat und das Turnier trotz widriger Wetterbedingungen stattfinden konnte“, so die Turnierleiteri Astrid und Patrick Derler.
Nach zwei aufeinanderfolgenden Siegen der Hausherren, konnte sich in diesem Jahr das Team "1foch stoak" mit zwei Punkten Vorsprung auf die "Haslauer" durchsetzen. Mit nur einem Punkt Rückstand erreichte der USV Gasen den souveränen dritten Platz.Torschützenkönig mit 15 Treffern wurde Zlatko "Ivo" Krizmanic (1foch stoak). Als bester Tormann konnte sich Thomas Höfler (FPÖ Puch) beweisen.

„Ein herzliches Dankeschön gilt dem ESV Haslau, der Gemeinde Birkfeld, den zahlreichen Sponsoren und all jenen, die so fleißig mitgeholfen haben", so die Turnierleiter.

Foto im Anhang: Siegermannschaft "1foch stoak" mit den Organisatoren und NAbg. Dipl.-Ing. Christian Schandor

 
 

GK BKR Karl Strassegger feierte seinen 60. Geburtstag!

GK BKR Karl Strassegger feierte seinen 60. Geburtstag!

Am Montag, dem 22. Juli 2019 feierte unser lieber Gemeindekassier BKR Karl Strassegger, langjähriges FPÖ-Mitglied aus Fladnitz, seinen 60. Geburtstag. Zu diesem großartigen Ereignis ließen es sich Bezirksparteiobmann Vizebürgermeister Patrick Derler und Landtagsabgeordneter Gemeindekassier Erich Hafner nicht nehmen und besuchten Herrn Strassegger am Montagnachmittag bei der Gerlerkogelhütte auf der Teichalm und gratulierten ihm herzlichst zu seinem runden Geburtstag. Sie wünschten ihm im Namen der FPÖ-Bezirksgruppe Weiz alles Gute und viel Gesundheit für die Zukunft. Als Aufmerksamkeit zu diesem besonderen Tag und als Dankeschön für seine jahrelange Unterstützung wurde ihm ein Geschenkskorb überreicht.

Foto von links: Anni Hafner, BKR Karl Strassegger, BezPO Patrick Derler, LAbg. Erich Hafner

 
 

Vorstellung Kandidaten zur Nationalratswahl – Bezirk Weiz

Vorstellung Kandidaten zur Nationalratswahl – Bezirk Weiz

Ende September findet die Nationalratswahl statt, dementsprechend dürfen wir nun unsere Kandidaten des Bezirkes Weiz vorstellen. Die Liste führt, sowie auch schon im Jahr 2017, Vizebürgermeister Patrick Derler aus Birkfeld an. Auf Platz zwei folgt Gemeinderat Robert Wölfler aus Sinabelkirchen, Mitglied der Bezirksparteileitung und seit Jänner Kammerrat für die Freiheitlichen Arbeitnehmer. Natürlich darf auch die weibliche Unterstützung im Bezirk nicht fehlen. Auf Platz drei und vier folgen Daniela Sager aus Pischelsdorf am Kulm und Elisabeth Schreck aus Naas. Beide Damen sind ebenfalls Mitglieder in der Bezirksparteileitung und Gemeinderäte in deren Gemeinden.

Im Wahlkampf werden wir hervorheben, wer in der türkis-blauen Bundesregierung der Reformmotor war, sagt Bezirksparteiobmann Vzbgm. Patrick Derler. Die FPÖ in der Regierung hat viele soziale Errungenschaften aufzuweisen, wie zum Beispiel die Einführung des Familienbonus Plus, die Senkung der Arbeits-losenversicherungsbeiträge für Geringverdiener, die Einführung des Passfotos auf der E-Card um Missbrauch vorzubeugen, die Einführung der Mindestpension bei 40 Arbeitsjahren von 1.200 Euro netto sowie die Einsparungen in der Verwaltung durch die Kassenreform und vieles mehr!

Des Weiteren werden wir vom freiheitlichen Kurs nicht abweichen und weiterhin auf die Missstände im Bereich des Asylwesens, im Bereich der Mindestsicherung und im Sozialsystem Österreichs hinweisen, so Derler abschließend.
Weitere inhaltliche Schwerpunkte für den Wahlkampf werden die Sicherheits-, Migrations- und Bildungspolitik sein.

Foto vl.:
GR Robert Wölfler, GR Elisabeth Schreck, GR Daniela Sager, BezPO Vzbgm. Patrick Derler

 
 

Volle Kraft für die Steiermark!

Volle Kraft für die Steiermark!
 
 

FPÖ Stadlfest 2019

FPÖ Stadlfest 2019

Auch heuer veranstaltete die FPÖ-Ortsgruppe Fladnitz an der Teichalm am Sonntag, den 14. Juli 2019 ihr alljährliches „Stadlfest“. Unter den zahlreichen Besuchern konnten auch Bezirksparteiobmann Vzbgm. Patrick Derler mit Gattin Astrid begrüßt werden. Nach einer Stärkung mit dem Angebot des Tages „Riesen Wiener mit Erdäpfelsalat“ wurde bei Kaffee, hausgemachter Mehlspeise sowie gratis Eis und Hupfburg für die kleineren Besucher und musikalischer Umrahmung die gemütliche Atmosphäre genossen.

Foto vl.: GR Thomas Herbst, GR Astrid Derler, BezPO Vzbgm. Patrick Derler, GK BKR Karl Strassegger

 
«
Seite 2 von 3
»