Osterstand & Osterkrainer-Schnapsen der FPÖ-Stadtgruppe Weiz

Osterstand & Osterkrainer-Schnapsen der FPÖ-Stadtgruppe Weiz

Am Samstag, den 30. März 2019 veranstaltete die FPÖ-Stadtgruppe Weiz gemeinsam mit Landtagsabgeordneten Erich Hafner und dem FPÖ-Bezirksbüro Team am Vormittag einen Osterstand am Weizer Hauptplatz. Es konnten wieder viele nette Gespräche mit Besuchern des Standes geführt werden und als Ostergruß wurden blaue Ostereier verteilt.

Am Samstag, den 13. April 2019 veranstaltete die FPÖ-Stadtgruppe Weiz ihr erstes „Osterkrainer-Schnapsen“. Beim Gasthof zum Tannenwirt konnten die „Schnapser“ von 14 Uhr bis 20 Uhr ihr Können unter Beweise stellen. Es wurden viele Bummerl geschnapst und pro Runde konnte sich der jeweilige Sieger über ein Osterkrainer von der Qualitätsfleischerei Feiertag freuen, der Verlierer bekam zum Trost einen „2 Euro Getränke-Bon“ vom Gasthof Tannenwirt und ein blaues Osterei. Beim Schätzspiel, wo das Gewicht eines Geschenkkorbes erraten werden musste, welchen es dann zu gewinnen gab, konnte sich Michael Pfeifer aus St. Kathrein am Offenegg freuen. Über den zweiten Preis, einen Ostergebäckkorb von der Bäckerei Wachmann, welchen es ebenfalls beim Schätzspiel zu gewinnen gab, konnte sich Herr Ewald Wailand aus Weiz freuen.

Die FPÖ-Stadtgruppe Weiz mit Obfrau Rebekka Wailand bedankt sich bei allen Teilnehmern, beim Team des Gasthofes zum Tannenwirt für die tolle Bewirtung und bei allen Sponsoren und Helfern des Osterkrainer-Schnapsens. Aufgrund des tollen spielerischen und gesellschaftlichen Ereignisses werden wir diese Veranstaltung auch 2020 wieder durchführen“, meint OG-Obfrau Rebekka Wailand.

Foto Osterstand vl: Florian Gissing, BezSek. Kerstin Fasching, Rebekka Wailand, BezSek. Nicol Prem, LAbg. Erich Hafner

 
 

Preisschnapsen FPÖ-Ortsgruppe Neudorf bei Passail

Preisschnapsen FPÖ-Ortsgruppe Neudorf bei Passail

Im März veranstaltete die FPÖ-Ortsgruppe Neudorf bei Passail im Gasthaus Angerwirt-Kappel ihr schon traditionelles Preisschnapsen. Die Spieler kämpften wieder um tolle Preise. Am Ende setzten sich die „besseren Schnapser“ durch und konnten bei der Siegerehrung tolle Geschenkskörbe entgegennehmen. Als Sieger des diesjährigen Schnapsens konnte sich unser Parteimitglied Johann Piber nach mehreren spannenden Bummerl durchsetzen. Der zweite Platz ging an Wolfgang Loidolt und der dritte Platz ging an Karl Sprangler. „Es war wieder eine gelungene Veranstaltung und alle Beteiligten wollen, dass dieses Schnapsen auch 2020 wieder zur Austragung kommt“, meint OG-Obmann Vzbgm. Johann Schrei und bedankte sich bei allen Teilnehmern und Helfern für das Mitwirken.

Foto vl: Karl Sprangler (3. Platz), GR Walter Schlegl, Johann Piber (1. Platz), OG-Obmann Vzbgm. Johann Schrei, Wolfgang Loidolt (2. Platz), Matthäus Parz

 
 

Ordentlicher Bezirksparteitag der FPÖ Bezirk Weiz

Ordentlicher Bezirksparteitag der FPÖ Bezirk Weiz

Vizebürgermeister KR Patrick Derler wurde mit 95,70% zum neuen Bezirksparteiobmann der FPÖ des Bezirkes Weiz gewählt.

Aufgrund der Statuten der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ), Landespartei Steiermark sind alle drei Jahre Orts- und Bezirksparteitage bzw. der Landesparteitag auszuschreiben, abzuhalten und die Funktionen neu zu wählen.
Dies geschah für die FPÖ Bezirk Weiz am Samstag, den 30. März 2019 um 19:00 Uhr im Gasthaus „Der Ederer“ am Weizberg in Weiz. Neben den zahlreich erschienenen Delegierten konnten auch viele Ehrengäste wie Landesparteiobmann BM Mario Kunasek, Klubobmann Mag. Stefan Hermann, Klubdirektor-Stv. Jürgen Angerer, Dritter Landtagspräsident Dr. Gerhard Kurzmann, NAbg. Walter Rauch, NAbg. DI Christian Schandor, LAbg. Herbert Kober und KR Mag. Harald Korschelt und der gesamte Vorstand des Bezirkes begrüßt werden.

Nach der Eröffnung und Begrüßung, dem Totengedenken sowie den Grußworten folgten der Bericht des Bezirksparteiobmannes Erich Hafner und das politische Referat von LPO BM Mario Kunasek. Anschließend wurde zu den Neuwahlen übergegangen und der Vorsitz wurde an Herrn Kunasek übergeben. Im ersten geheimen Wahlgang wurde Patrick Derler mit 95,70% bestätigt und zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt.

Herr Derler bedankte sich bei den anwesenden Delegierten für das entgegengesetzte Vertrauen und versprach, den Bezirk Weiz in der Sache „FPÖ – Die soziale Heimatpartei“ volle Unterstützung zu und sich voll und ganz mit seiner Mannschaft für die Interessen der Bevölkerung einzusetzen.
Landtagsabgeordneter Erich Hafner gratulierte Patrick Derler zu diesem tollen Ergebnis und überreichte Herrn Derler mit einer blauen Staffel symbolisch den Bezirk Weiz und wünschte ihm viel Kraft und Mut für seine neue Aufgabe.

Bevor es in der Tagesordnung weiterging, verlieh Bezirksparteiobmann Patrick Derler in seiner ersten Amtshandlung, gemeinsam mit BM LPO Mario Kunasek, Erich Hafner die Ehrenobmannschaft in Würdigung seiner langjährigen Verdienste und Leistungen um die Freiheitliche Gesinnungsgemeinschaft.

Die neue Mannschaft wurde ebenfalls gewählt und besteht nun aus:
Obmann: Vzbgm. KR Patrick Derler, Birkfeld
Obmann-Stv.: GR Elisabeth Schreck, Naas
GR KR Robert Wölfler, Sinabelkirchen
GK BKR Karl Strassegger, Fladnitz an der Teichalm
VM Manuel Pfeifer, Birkfeld
VM Arnold Mauerhofer, Anger
GR Daniela Sager, Pischelsdorf am Kulm
Kassier: GR Patrick Seidnitzer, Sinabelkirchen
Kassier-Stv.: Jürgen Harzl, Ludersdorf-Wilfersdorf
Schriftführer Nicol Prem, Gersdorf an der Feistritz
Schriftführer-Stv.: Petra Ackhofer, Gleisdorf

Weitere 6 Mitglieder, GR Astrid Derler, Thomas Rath, Josef Schneeflock, Vzbgm. Johann Schrei, Wolfgang Stebegg und Florian Gissing komplettieren die Bezirksparteileitung der FPÖ Weiz.

Im Anschluss wurden noch die Landesparteileitungsmitglieder, die Delegierten und Ersatzdelegierten zum Landes- und Bundesparteitag gewählt sowie langjährige FPÖ-Mitglieder geehrt.

Mit Dank sowie der Bitte um konstruktive Mitarbeit und ein gutes nach Hause kommen, schließt Bezirksparteiobmann Vzbgm. Patrick Derler den Bezirksparteitag.

Foto vl:
BezSek. Nicol Prem, Thomas Rath, GK BKR Karl Strassegger, BM LPO Mario Kunasek, VM Arnold Mauerhofer, GR Elisabeth Schreck, Jürgen Harzl, VM Manuel Pfeifer, GR Patrick Seidnitzer, BezPO Vzbgm. KR Patrick Derler, Florian Gissing, GR Robert Wölfler, Wolfgang Stebegg, GR AstridDerler, GR Joachim Dokter, Petra Ackhofer, Josef Schneeflock, GR Daniela Sager, LAbg. GK Erich Hafner

 
 

28.03. - 10.04.2019 Arbeiterkammerwahl - Freiheitliche Arbeitnehmer - die beste Wahl!

28.03. - 10.04.2019 Arbeiterkammerwahl - Freiheitliche Arbeitnehmer - die beste Wahl!
 
 

17. Damenpreisschnapsen, FPÖ OG Gersdorf a.d.F.

17. Damenpreisschnapsen, FPÖ OG Gersdorf a.d.F.

Bereits zum 17. Mal veranstaltete am vergangenen Wochenende die Freiheitliche Partei Österreichs, Gemeindefraktion und Ortsgruppe Gersdorf a.d.F., im Gasthaus Karlheinz Prem in Gersdorf, ihr schon traditionelles Damenpreisschnapsen.
Die Spielerinnen aus allen Teilen der Oststeiermark, kämpften im KO-System auf ein „Bummerl“ um wertvolle Preise. Am Ende setzten sich die „besseren Damen“ im Schnapsen durch und konnten bei der Siegerehrung schöne Preise, welche vom Veranstalter zur Verfügung gestellt wurden, entgegennehmen.
Im Finale konnte sich Rosa Glatz aus Weiz gegen Karina Maralli aus Neudau durchsetzen und im Spiel um Platz drei setzte sich Gerlinde Schenk aus Rohrbach gegen Hilde Wedam aus Romatschachen durch.
Es konnten noch weitere schöne 12 Haupt- und 16 Trostpreise vergeben werden. Bei einer Verlosung mit vielen Preisen, unter anderem mit Mehlspeisen von Trude Hierzer und Preise gesponsert von LAbg. Erich Hafner, konnten sich alle beteiligen auch diese Preise mit nach Hause nehmen.
„Aufgrund des regen Zuspruchs, des tollen spielerischen, gesellschaftlichen und des zeitlich sehr gelungenen Ereignisses bin ich den Damen gegenüber verpflichtet, diese Veranstaltung auch 2020 wieder durchzuführen“, meint OG-Obmann LAbg. GK Erich Hafner und bedankte sich bei allen Teilnehmerinnen, bei den Sponsoren Daniela Sager, Trude Hierzer und beim Gasthaus Karlheinz Prem und seinen Helfern Nicol Prem, Anni Hafner und GR Ingrid Möstl.

Foto vl: GR Ingrid Möstl, Gerlinde Schenk (3. Platz), Karina Maralli (2. Platz), Rosa Glatz (1. Platz), OG-Obmann LAbg. Erich Hafner

 
«
Seite 1 von 3
»